Aquatrainer


 

IMG 1792Aufbau nach OP/Klinikaufenthalt und Krankheit
u.a. Sehnen- und Bänderprobleme, Ringbandverletzungen
Schnellere Rehabilitation
Muskelaufbau und – korrektur
Verbesserung Muskelapparat
Training Rückenmuskulatur
Konditions- und Krafttraining
Balance-Training
Leistungs- und Belastungstraining (u.a.  Rennpferde)
Training und Verbesserung der Bewegungsmechanik
(u.a. Schritt)
Stoffwechselregeneration günstig bedingt durch  das kalte Wasser
Kühlung der Sehnen und Regeneration der Muskeln
nach anstrengender Arbeit
Angepasste Wasserhöhe gem. Anforderung bis Schulterhöhe (niedrig f. Beweglichkeit – höher f. Kraft)

 

imagesCAC855L4Für die Hydrotherapie wird bei uns der sogenannte Aquatrainer eingesetzt Er ermöglicht auf natürliche Weise therapeutisches Einwirken bei Pferden u.a. mit Sehnen- und Bänderproblemen. Das Pferd läuft hier im Wasser - die Höhe der Flutung wird individuell festgelegt- auf einem Laufband. Mit Wirtpooleffekt und seitlich angebrachten Wasserdüsen können zusätzlich betroffene Muskelpartien des Tieres massiert werden. Durch den Auftrieb des Wassers verringert sich für die Gliedmaßen das zu tragende Gewicht Entspannende Effekte sind hinterher unverkennbar.