01. Mai 2017 – Tag der offenen Stalltür auf dem Hankenhof – Gesundheit-Kompetenz-Zentrum - 11.00-16.00 Uhr - Eintritt frei

IMG 1945Der Tag der offenen Stalltür auf dem Hankenhof steht ganz im Zeichen des Themas „Gesundheits-Kompetenz-Zentrum“ Es wird „lebendige“ Vorträge geben vom Sattler Herbert Willms und Tschandra und dem Dentisten Peter Eylers, der seit Jahren mit seinem Kollegen Ralf Kirchner unseren Pferden die Zähne macht. Anhand eines Pferdes mit Spezialeisen sehen wir uns an, warum die Eisen in dem Fall nötig sind und was wir außerdem in dem Fall in der REHA noch machen werden mit dem Pferd. Auch im Viereck werden Auszüge aus der Arbeit mit dem ganzheitlichen Konzept Balance von Pferd & Reiter mit dem BARS – Balance Reit-System gezeigt. Carmen’s Mädels sind wie schon so oft wieder am Start und unterstützen sie mit gutem Reiten. Eine Führung durch die Pferde REHA steht ebenso auf dem Programm, wie die Präsentation eines Standes des Gesundheits-Shops „Zurück zur Natur“ mit seinen Erweiterungen.

Für Abwechslung sorgen dann unsere Deckhengste und auch die Fohlen vom HANKENHOF präsentieren sich dem Publikum.

 

Selbstverständlich werden auf dem HANKENHOF auch die Zweibeiner gut versorgt. Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

IMG 1906

Zum Thema der optimalen Fütterung von Pferden und Hunden ‚Zurück zur Natur‘, können wir nunmehr nach langem Suchen nach geeigneten Geschäftspartnern die Erweiterung unserer Produktpaletten um die gesunde Fütterung von Pferden und Hunden präsentieren und anbieten. Unterstützt werden wir hier am 1. Mai von einer sehr guten Freundin – Heike Otte, die gerne Fragen beantwortet. Heike und Carmen kennen sich schon jahrelang durch Lehrgänge im Rahmen des BARS – Balance Reit-Systems, die Carmen auf dem Hof von Heike gibt.

Wer eine Komplettversorgung bevorzugt und das in naturnaher Lebensmittelqualität aus deutschen Landen, ohne Zusätze für den 4beinigen Liebling, setzt auf die „Culinarius Hundefutterpalette“ im Glas, nach Fleisch-Rezepturen von Tamme, mit Fachleuten und der entsprechenden Philosophie von Tamme und Carmen angereichert zu einem Komplett-Menü, was dann mit 5 Sorten auch in den Versand geht und über unseren Online-Shop – www.der-xxlshop.de zu beziehen ist – selbstverständlich aber auch in Filsum erhältlich ist.

Getreu Tammes Empfehlungen haben wir dann auch für den Fastentag der Hunde – 1 x wöchentlich – einen hochwertigen Snack aus frisch getrocknetem Fleischprodukten aus deutschen Landen – ohne Zusätze im Programm, sowie für den Sport- und Agillity-Hund – oder einfach für den 4beinigen Hausfreund, der eine Belohnung bekommen soll, Hundekekse aus frischem Fleisch ohne Zusätze nach einer besonderen Rezeptur hergestellt, für die unsere beiden Hunde „Socke & Lilly“ als Paten stehen - ab Hankenhof und auch in unserem Online XXL-Shop.

Für spezielle Probleme bieten wir dann zusätzlich Kräuter für Hunde an für die Bereiche: Haut & Fell – Atemwege/Bronchien und für den Senioren-Hund, damit wir ihm das Leben leichter machen.

Pferde haben mit einem kleinen Mageninhalt von ca. 12l und einem Darm von ca. 36-40m und ihrem natürlichen Fressverhalten – ganztags - eine besondere Fütterung von Natur aus nötig. Neben einer idealerweise 24 Stunden-Versorgung mit Heu gilt hier ist die Devise: Weniger ist oft mehr. Der Pferdedarm sorgt bei Fütterung von Zuckerstoffen genauso, wie der Darm des Menschen, für Gärungen, die sich oftmals über Probleme im Magen äußern, aber auch über die Haut und die Muskulatur mit Verspannungen, verkleben der Faszien, was wiederum zu Blockaden führen kann.

Getreu dem Motto unseres Gesundheits-Shops „Zurück zur Natur“ sollten Pferde, die Kraftfutter benötigen nur klassisch mit Hafer oder Gerste gefüttert werden. Ein Pferd in der Natur findet Kräuter und sorgt so neben viel Rohfaser für eine ausgewogene Ernährung, die auch vor Krankheiten schützen kann. In unserem Gesundheits-Shop wird es dazu 4-Jahreszeiten-Kräuter geben, so wie Pferde sie zu den 4 Jahreszeiten in der Natur auch finden würden. Aktuell haben wir dann natürlich „Frühlings-Kräuter“ im Programm, dazu zu den diversen Problemen, die sehr häufig auftreten Kräuter für: Atemwege/Bronchien – Abwehr/Immunsystem – Haut & Fell – Entgiftung - Stoffwechsel – Magen – Hufrehe. Ein passendes Mineralfutter – passend zu unseren Philosophien, geben wir seit Jahren mit unserem Culinarius Traubenkernpulver. In der Regel ist das ausreichend für die Grundversorgung mit Vitaminen und Mineralien.

Ihr seht – das was Tamme seit Jahren, Tamme und Carmen in gemeinsamen 14 Jahren auf dem Hankenhof gelebt haben - das Ganzheitliche - wird hier weitergeführt, gelebt und zusätzlich unterstützt. Tiere leben mit uns oft auf engem Raum zusammen, Pferde und Hunde helfen vielen Menschen auch die Seele wieder in Ordnung zu bringen – sie sind es wert auch so versorgt zu werden – wie 4beinige Freunde.


Wir freuen uns auf euch

Carmen und das
HANKENHOF-Team